5

Neue Welten

Nach einer kleinen Ewigkeit habe ich mir erlaubt, die coronabedingte Reiseabstinenz durch einen Kurztrip ans Meer zu unterbrechen … nein (!) zu beenden, behaupte ich in einem Anflug von Optimismus. Das ist für mich tatsächlich schon so etwas wie eine ganz neue Welt und daher passen die an der Küste entstandenen Fotos perfekt zum Februar-Thema vom Fotoclub REFlexion ´90. „NEUE WELTEN“ betrat ich auch fotografisch, weil ich vor hatte, Langzeitbelichtungen ohne ND-Filter zu erstellen. Wolken, Wellen und eine frische Brise sind die perfekten Zutaten, um das auszuprobieren und siehe da, es hat geklappt.  

Mühlenbake von Swinemünde 🇵🇱

Der Windmühlen-Leuchtturm, das Wahrzeichen von Swinemünde, ist ein beliebtes Fotomotiv und wurde schon unzählige Male abgelichtet. Von mir nun auch – 70 weitere Male.

  • Objektiv: Canon RF 16mm
  • Einstellungen: 1/100sec, f11, ISO100
  • interner Intervalltimer der R6: Intervall 1sec, Anzahl Aufnahmen: 70
  • Stativ

Die Serie habe ich aus LR heraus als Ebenen in PS geöffnet, in ein Smartobjekt konvertiert und dann über den Menüpunkt Ebenen > Smartobjekte > Stapelmodus > Mittelwert zum finalen Bild verrechnet. Weitere Anpassungen erfolgten abschließend in LR. Die beiden nächsten Bilder sind auf ähnliche Weise mit dem selben Objektiv entstanden. Macht Spaß! ND-Filter-Time is over – für mich zumindest. 😎

Seebrücke Ahlbeck - Usedom

Als das Sturmtief Ylenia über die Insel zog, gab es ordentlich Wellen und einige Fotoversuche mit diesen Ergebnissen. Das sind übrigens auch Langzeitbelichtungen, diesmal allerdings Freihand mit dem RF100-500mm aufgenommen. 

Außer mir haben auch noch Möwen und einige andere Menschen dem Sturm getrotzt. 

Nun wurde es höchste Zeit für die Heimreise, da Ylenia 🌬 drauf und dran war, den Staffelstab an Zeynep 🌀 abzugeben. 

Man sitzt insgesamt viel zu wenig am Meer. 🌊

Dagmar #Capkira

P.S.: Thanks to GIO for inspiration. 🙋‍♀️

Bonusbild: Möwen-Spiegel oder Spiegel-Möwe 😊

5 thoughts on “Neue Welten

  1. wie fantastisch schön 🙂 vor allem die wellen-langzeitbelichtungen, wow … mein pa spielt da ja auch sehr viel mit rum und ich kenne und liebe solche Bilder sehr!
    und natürlich die möwis, großartig. schön, dass du es so schön hattest :*

    • Oh ja Dagmar da hast du ja wirklich eine schöne Zeit gehabt tolle Fotosund tolle Tests die du ausprobiert hast bin echt ein bisschen neidisch und wie du das alles ohne ND-Filter gemacht hast.Super, ich freu mich schon auf die Bilder wenn ich sie mir nachher auf dem Computer angucken kann.Bin auch gerade unterwegs. Tschüß bis dann Paul

      • Danke Paul – Dir einen schönen Abend und viel Freude beim Anschauen XXL. Was das Ausprobieren und Experimentieren angeht, bist Du ja wohl kaum zu toppen. 😉

Schreibe einen Kommentar zu Paul Jonca Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.