2

Lieblingstal

Ich war seit langem mal wieder im Leutratal unterwegs. Wie herrlich! Dieser Ort zaubert mir umgehend ein Lächeln ins Gesicht. Hier ist – fotografisch gesehen – immer was los, zumindest wenn man wie ich die kleinen Dinge mag. Ich wollte mal gucken, was die Orchideen machen. Siehe da, sie tun, was sie im Mai immer tun. Sie blühen. Trotz der Trockenheit konnte ich einige Prachtexemplare entdecken. Naturschutzgebiet! Hier darf man die Wege nicht verlassen. Das muss ich mir immer mal wieder ins Gedächtnis rufen. Aber hey – das ist keine allzu große Herausforderung. In Corona-Zeiten ist Mensch einschneidendere Maßnahmen gewöhnt.

Gleich zu Beginn bin ich den beiden Typen hier begegnet. Freihand bei etwas Wind aufgenommen. Hat trotzdem halbwegs funktioniert. [Olympus 60mm bei 1/160sec, f3.5]
[Olympus 40-150 mm bei 1/30sec, f4.5]
Irgendwie mag ich diesen "weichen" Look. [Olympus 40-150 bei 1/320sec, f2.8]
Wieder das Tele. [1/800sec, f2.8] WHAT? 1/800??? Da hatte ich wohl etwas Angst, dass sie wegrennen.
Bin mir nicht sicher, ob mir das Foto gefällt. Auf jeden Fall hat die Blüte schön geleuchtet am dunklen Waldboden.

2 thoughts on “Lieblingstal

  1. Auch diese Herrlichkeiten sehen schön aus, denn ich liebe auch Orchideen. Sowie alles was da kreucht und fleucht. Die Natur ist und bleibt halt das schönste was gibt…außer der Liebe vielleicht ??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.