4

Orchideen-Fieber

Hallo Freunde des Lichts,

der ein oder andere wird sich erinnern: Meine Foto-Challenge 2020 ist (war), nur noch mit dem iPhone zu fotografieren. Aus die Maus! Während des Corona-Lockdowns entwickelte sich in mir eine Art Natur-Kamera-Freiheits-Drang. Zudem startet die Orchideen-Saison. Da gab´s kein Halten mehr. Wilde Orchideen mit dem Handy, das geht zwar aber irgendwie sagt mir die Bildwirkung vom 40-150er Tele mehr zu. Auch der Akt des Fotografierens an sich ist mit Kamera und Stativ um einiges intensiver. Es war übrigens wunderbar, im fast menschenleeren Wald am späten Nachmittag mal ganz fern von diesem C-Wort einfach nur die Seele baumeln zu lassen..

Vor Ort.
Zwillinge

Wer Lust hat, kann gerne raten, welches Foto womit aufgenommen wurde. Handy oder Oly?

Munter bleiben! 😉

Dagmar #Capkira

4 thoughts on “Orchideen-Fieber

  1. Ich schätze mal, das erste Foto mit der Olympus wurde mit Smartphone aufgenommen. Das Landschaftsfoto könnte auch mit dem Smartphone fotografiert sein. Bei Bild 3 und dem letzten bin ich mir unsicher, da das Bokeh ziemlich unruhig ist. Das kann natürlich auch an der Brennweite des Olympusobjektivs liegen.
    Viele Grüße Joachim

  2. Top Fotos von dir.
    Mach weiter und lichte ab mit Handy oder Olly . Völlig egal, die Hauptsache, mit Spaß und schicken Bildern .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.