Keine Moorfrösche

Hallo Freunde des Lichts,

am vergangenen Foto-Samstag war ich auf der Suche nach Moorfröschen im „Land der 1000 Teiche“ unterwegs. Die intensive Blaufärbung der Männchen zur Laichzeit macht sie zu einem vielversprechenden Motiv. Ich habe regelrecht gespürt, dass sie da sind, nur gezeigt haben sie sich nicht. Na gut, der nächste Frühling kommt bestimmt und vielleicht begegnen mir Gleichgesinnte, die die verborgenen Moorfrosch-Stellen kennen. Zu sehen war trotzdem einiges.

riesiges Fundstück

Es war spannend und entspannend zugleich an den Teichen.

Bis demnächst! 🙂

Dagmar #Capkira

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.